Das Kabinenkonzept. Kein Raum für Kompromisse


Eines ist bei Ihrem Canter immer gleich: Die hohe Wirtschaftlichkeit auch unter extremen Belastungen. Denn wer jeden Tag in seinem Geschäft etwas bewegen will, braucht einen starken und wendigen Partner. Beim neuen Canter haben Sie die Wahl zwischen drei Kabinen, ohne dabei Abstriche in Sachen Komfort machen zu müssen. Wendig in engen Gassen, ermüdungsfrei auf langen Strecken: Sie sind überall gut unterwegs.



Kabinen


Kabinenvarianten

 

Als Spezialist für Variabilität können Sie bei Ihrem Canter zwischen drei Kabinenvarianten wählen. Die Komforteinzel- oder Komfortdoppelkabine mit 2 m Breite sind für alle Modelle erhältlich. Für die extrem wendigen 3,5 t und 6,0 t zGG. Modelle bieten wir zusätzlich die besonders schmale Standardkabine mit nur 1,7 Meter Breite an. Trotz ihrer kompakten Maße liefern die Einzelkabinen ein großzügiges Platzangebot für bis zu drei Passagiere. Die Doppelkabine mit optionaler Zweizonenklimatisierung und erhöhtem Stauraum bieten sogar sieben Personen mehr als ausreichend Raum.

 

Wartungsfreundlichkeit

 

Einer der Aspekte, der den Canter zum Nutzlast-Spezialisten macht, ist sein raumsparendes Frontlenker-Konzept. Alle relevanten Wartungs- und Servicepunkte (Ölstand, Scheibenreinigungswasser, Bremsflüssigkeit) sind trotzdem leicht erreichbar zur Prüfung untergebracht. Und damit Sie auch bei schlechter Witterung gleich losfahren können, befinden sich die Wischwasserdüsen eis- und staubgeschützt direkt an den Wischerblättern.

 

 

 

 


Der Innenraum. Ihr neuer Lieblingsarbeitsplatz


Die Vorteile der Frontlenkerkabine setzen sich im Inneren der Kabine fort. Beim Einsteigen behindert Sie kein Radhaus, stattdessen sorgen die weit öffnenden Türen mit ihren niedrigen und breiten Türausschnitten sowie die rutschfesten Trittstufen für einen komfortablen Zugang in die Kabine. Auch im Innenraum setzten wir auf absolute Bewegungsfreiheit. Durch den fehlenden Mitteltunnel und die, im Armaturenbrett untergebrachte, Joystickschaltung wird der Durchstieg durch das Fahrerhaus zum Kinderspiel. Die besondere Geräuschdämmung der Kabine bietet zusätzlich zur komfortablen Federung und der Innenausstattung die Grundlage für eine erholsame Fahrt.



file

 

Die Sitze

 

Die ergonomischen Sitze von Isringhausen in schwarzem Design geben dem Rücken entspannten Halt und sind auf Wunsch als Schwingsitz für den Fahrer lieferbar. Außerdem bietet der Fahrersitz in allen Sitzvarianten serienmäßig eine für Ihren Komfort justierbare Lordosenstütze. Die Lehne des mittleren Beifahrersitzes ist klappbar und mit einer Dokumentenablage ausgestattet.

 

 

 

Ergonomische Gestaltung

 

Direkt am Lenkrad sind links und rechts zwei Multifunktionshebel für die wichtigsten Funktionen angeordnet. Neben der Wischfunktion wird hier auch die serienmäßige Motorbremse aktiviert. Diese ergonomische Anordnung erlaubt eine Bedienung, ohne die Hände vom Lenkrad zu nehmen. Die Klimafunktionen sind auch von den Beifahrern leicht zu erreichen und zu justieren. Das Lenkrad ist selbstverständlich in Höhe und Neigung zu verstellen und stufenlos anpassbar.

 

Die Klimatisierung

 

Zur optimalen Klimatisierung bieten wir Ihnen wahlweise eine Klimaautomatik oder eine manuelle Klimaanlage an, für die Doppelkabine mit einer zusätzlich separat steuerbaren Belüftung für die zweite Sitzreihe.

 

 

Das Multifunktionsdisplay

 

Mit klarer Trennung von Warn- und Funktionsanzeigen sowie allen wichtigen Fahrzeuginformationen inklusive Verbrauchs-, Temperatur-, Ölstands- und Ganganzeige haben Sie auf dem Fahrersitz nicht nur das Verkehrsgeschehen im Blick. Die im Drehzahlmesser integrierte AdBlue-Anzeige informiert über den aktuellen Füllstand. Beim Canter Eco Hybrid wird zudem der aktuelle Ladezustand der Batterie angezeigt. Zudem lässt sich durch die Energy-flow-Anzeige nachvollziehen, wann Energie verbraucht bzw. zurückgewonnen wird.

 

Die Ablagen

 

Der Canter bietet Ihnen eine Reihe von Ablagen in direkter Fahrernähe: unter dem Armaturenbrett, in den Türtaschen, in Ablagen über der Windschutzscheibe, neben dem Doppel-DIN-Schacht für Radio und Fahrtenschreiber. Darüber hinaus verfügt der Canter serienmäßig über ein abschließbares Handschuhfach. Eine Ablage an der Kabinenrückwand gehört ebenso zur Serie (außer bei 3S-/6S- Modellen). Der integrierte Cupholder kommt Ihnen bei Bedarf entgegen und bietet ausreichend Platz für Getränkedosen und Kaffeebecher.