eCanter. Ready to deliver. Better urban living

Urbanisierung ist ein großer globaler Trend: Städte entwickeln sich rasant zu Mega-Cities, die sich verschiedenen Herausforderungen wie Lärmbelästigung oder Abgasemissionen stellen müssen. Das Wachstum einer solchen Metropole hat zu einem immensen Anstieg der Nachfrage nach Gütern geführt.

Kurz gesagt: Lastwagen sind und bleiben ein unverzichtbares Rückgrat der Gesellschaft. Wir können das nicht ändern, aber wir können bestimmen, wie sie angetrieben werden. Daher ist unsere gesamte E-FUSO-Geschichte der Bedeutung innovativer Technologien gewidmet, die den intelligenten Transport in der Zukunft für den innerstädtischen Vertrieb vorantreiben, denn wir sind die Ersten auf dem Markt, wir sind "Ready to deliver", wir stehen für „besseres Leben in der Stadt."

 

Die dritte Generation des weltweit ersten Elektro-Leicht-Lkw kommt in Serienproduktion auf die Straße. Weichen müssen dafür Abgas- und Geräuschemissionen.
Doch er entlastet nicht nur die Umwelt, auch wirtschaftlich stellt der eCanter eine attraktive Alternative dar. Im Vergleich erwarten Sie 30 % weniger Wartungskosten und Kraftstoffeinsparungen von ca. 1.000 Euro pro 10.000 km je nach Strom- und Dieselpreis. So haben sich die Mehrkosten der Anschaffung bereits nach
ungefähr 3 Jahren amortisiert. 

 

file

Die Vorteile

Das macht den eCanter zu Ihrem Spezialisten:

 

  • Erster Leicht-Lkw mit reinem Elektroantrieb

  • 100% emissionsfrei und nahezu geräuschlos

  • Kraftvoller Elektromotor mit 115 kW (156 PS) und max. Drehmoment von 390 Nm

  • Maximales Drehmoment des Elektromotors steht bereits beim Anfahren zur Verfügung

  • 7,49 t Gesamtgewicht

  • Bis zu 4,5 t Fahrgestelltragfähigkeit

  • Über 100 km Reichweite bei voller Nutzlast 

  • Einfaches Fahren und besonders hohe Wendigkeit

  • 30 % geringere Wartungskosten
 
  • Treibstoffeinsparungen 1000 € pro 10.000 km*

  • Gerade mal 7 Stunden Ladedauer, Schnellladung in einer Stunde möglich

  • Kann an einer konventionellen 230-V Steckdose geladen werden

  • Modulares Batteriekonzept lässt sich an Nutzlast-Reichweite-Bedürfnisse anpassen

  • Batteriekomponenten sind crashtestsicher

  • Freie Fahrt in Innenstädten und umweltsensiblen Zonen

  • Mautfreiheit in Deutschland


    *Abhängig von lokalen Diesel und Strompreisen.

Entdecken Sie die Kraft von positiver Energie



Der Elektromotor

Der eCanter überzeugt durch einen optimierten Antriebstrang mit einem 115 kW Elektromotor und einem Drehmoment von 390 Nm. Er ist an ein Reduktionsgetriebe gekoppelt, welches die Kraft per Antriebswelle und Hinterachse auf die Räder überträgt. So steht Ihnen das volle Drehmoment direkt vom Start weg zur Verfügung.

Die Batterien

Die Batteriepacks der neuesten Generation bestehen aus 100 Lithium-Ionen, welche über eine maximale Spannung von 420 Volt und 13,8 kWh Kapazität verfügen. Das modulare Batteriekonzept mit sechs Einzelbatterien ist an die Kundenbedürfnisse anpassbar und wird mit modernsten Fertigungsmethoden produziert. Somit kann je nach Anforderungen eine maximale Kapazität von 82,8 kWh erreicht werden. Die Ladeeinheit des eCanter unterstützt sowohl das Laden mit Wechselstrom als auch Gleichstrom mittels einer CCS Typ 2 Schnittstelle (EU konform). Damit ist eine Schnellladung auf 80% der Kapazitat in einer Stunde (Gleichstrom) bzw. sieben Stunden Ladedauer (Wechselstrom) möglich. Die Ladung ist auch an konventionellen Steckdosen möglich.

Die Rekuperation

Bei der Energierückgewinnung (Rekuperation) wird die Bremsenergie genutzt um die Batterien beim Fahren zu laden. Das erhöht Ihre Reichweite und minimiert Ladepausen.



Fußgängerschutz

Batteriesicherheit

Die Batteriepacks sind crashtest geprüft



Kabinenkonzept

Das Außendesign der Kabine ist schlicht aber zukunftsorientiert. Im Innenraum orientiert sich alles an Ihnen. Vom komfortablen Fahrersitz erreichen Sie spielend alle nötigen Knöpfe. Für eine perfekte Übersicht, werden Ihnen alle wichtigen Informationen auf einem 12 Zoll Tablet am Armaturenbrett dargestellt. Eine adaptive Innenraumbeleuchtung sorgt für PKW-ähnliches Ambiente.

Schaltzentrale

Durch die intelligente Verbindung von Elementen der Digitalisierung und Konnektivität, bietet FUSO eine neuartige Schnittstelle auf einem 12 Zoll Tablet Computer. Der Fahrer wird mit noch genaueren und zuverlässigeren Informationen über das neue digitale Anzeigeninstrument versorgt. Die Gangschaltung kann nun einfacher denn je bedient werden und mittels Knopfbedienung können die Fahrstellungen P, D, N, R gewählt werden. Der schlüssellose Push Start des eCanter trägt zur positiven Elektrofahrzeug-Erfahrung bei, die eine problemlosere Bedienung im Vergleich zu einem konventionellen Lkw ermöglicht.