Eine saubere Sache: die Motoren des Canter

Ob mit Dieselmotor, Elektro- oder Hybrid-Antrieb – der Canter setzt auch technisch neue Maßstäbe. Ausgestattet mit modernster Common-Rail-Technologie und variabler Turbinengeometrie, liefert der Motor bereits bei niedrigen Drehzahlen ein hohes Drehmoment. Dazu kommen das fortschrittliche Abgasreinigungsverfahren, das die neue Euro VI Norm erfüllt, die serienmäßige Motor-Start-Stopp-Funktion sowie die neue On-Board-Diagnose und das neue Hochdruck-Kraftstoffeinspritzsystem. Von diesen Innovationen profitieren nicht nur Sie, sondern auch die Umwelt – besonders bei der unschlagbaren Eco-Hybrid-Kombination. Ganz ohne Abgase und Geräuschemissionen kommt der Elektromotor des europaweit ersten E-Leichtlastkraftwagen, dem eCanter, aus.

 

file


Fünf starke Antriebe

 

Fünf wirtschaftliche Leistungsklassen stehen Ihnen mit effizientem Einsatz zur Seite:

 

  • Der 96 kW-Motor (130PS) mit einem Drehmoment von 300 Nm bei 1300-3500 U/min bietet eine gute Basis für Ihr Unternehmen.

  • Der 110-kW Motor (150 PS) mit einem Drehmoment von 370 Nm bei 1320-3500 U/min verbindet Wirtschaftlichkeit, Durchzugskraft und Drehfreude.

  • Der 129-kW Hochleistungsmotor (175PS) mit einem Drehmoment von 430 Nm bei 1600-3500 U/min gibt Ihrem Canter genug Kraft, um auch anspruchsvollste Aufgaben zu bewältigen.

  • Der Hybrid Antriebstrang mit 110 kW-Motor (150 PS) und 40 kW-Elektromotor ist die Wahl für nachhaltige Wirtschaftlichkeit.

  • Der reine Elektromotor des eCanters mit satten 115 kW (156 PS) bringt die Zukunft auf die Straße - bereits beim ersten Pedaltritt

 

Die Motoren sind serienmäßig mit einer Motor-Start-Stopp-Funktion ausgestattet und mit DUONIC® 2.0 oder Schaltgetriebe erhältlich. Die Motor-Start-Stopp-Funktion ist Bestandteil des Effizienzpakets ECOFFICIENCY und senkt den ohnehin niedrigen Kraftstoffverbrauch des Canter im Kurzstreckenverkehr.



Das Abgasreinigungssystem

 

Alle Motorvarianten verfügen über einen geschlossenen und wartungsfreien Dieselpartikelfilter, der sich automatisch regeneriert. Bei Bedarf kann das auch manuell geschehen. Die Kombination aus Oxidationskatalysator und Dieselpartikelfilter reinigt die Abgase. Zusätzlich kommt BlueTec® 6 zum Einsatz. Somit erfüllen alle Canter Modelle die Euro VI Norm.

 

BlueTec® 6 Technologie

 

Mit Hilfe der BlueTec® 6 SCR-Dieseltechnologie reduziert der Canter ab 6,5 t die Schadstoffemissionen bei gleichzeitiger Optimierung des Motors hinsichtlich Leistungsverhalten und Kraftstoffverbrauch.

Der erhöhte Einspritzdruck verbessert die Verbrennung und senkt Partikelemissionen und Kraftstoffverbrauch. Die Stickoxide werden im Abgassystem durch das Einspritzen von AdBlue in harmlose Substanzen umgewandelt. Eine Systemdiagnose überwacht das System permanent und informiert den Fahrer über den Füllstand des AdBlue-Tanks.

Der 12-l-AdBlue-Tank sorgt dafür, dass Sie bis zu 4.000 Kilometer Ihrer Arbeit nachgehen können. Bei einer Fahrleistung von 30.000 km im Jahr füllen Sie nur achtmal den Tank nach.

 

Europas erster Elektromotor für Leicht-Lkw

Der 115 kW-Elektromotor mit optimiertem Antriebsstang ist gekoppelt an ein Reduktionsgetriebe, welches die Kraft per Antriebswelle und Hinterachse auf die Räder überträgt. Bereits beim Anfahren steht Ihnen die volle Leistung des Motors bereit. Die Energie erhält der Motor aus Batteriepacks, die modular erweiterbar sind. Jede Batterie besteht aus 100 Lithium-Ionen und verfügt über eine maximale Spannung von 420 Volt und 13,8 kWh Kapazität.

VTG und serienmäßige Abgasbremse

 

Die variable Turbinen-Geometrie (VTG) sorgt bereits bei geringer Drehzahl für ein optimales Ansprechen des Motors und ein gleichbleibend hohes Drehmoment. Die Abgasbremse schont die Bremsbeläge und -scheiben Ihres Fahrzeugs; bei langen Bergabfahrten wird das Bremssystem entlastet.

 

 

Der Hybridantrieb

 

Beim Eco Hybrid wird der leistungsstarke 110 kW-Motor von einem 40 kW-Elektromotor mit einem Drehmoment von 200 Nm unterstützt. Der Elektromotor bezieht seine Energie beim Anfahren und Beschleunigen aus einer 2-kWh-Lithium-Ionen-Batterie, die die durch Bremsvorgänge gewonnene Energie speichert und beim Anfahren und Beschleunigen den Elektromotor antreibt. Somit lässt sich zusammen mit der serienmäßigen Motor-Start-Stopp-Funktion (ISS) und dem automatisierten Doppelkupplungsgetriebe DUONIC® 2.0 der Kraftstoffverbrauch des Canter Eco Hybrid um bis zu 23 % reduzieren – und die CO2-Emission gleich mit. Dank des geringeren Kraftstoffverbrauchs haben Sie die höheren Anschaffungskosten schon nach wenigen Jahren wieder reingefahren.