Leider konnten wir nichts finden.

  • DER CANTER 6,5 T 4X4.<br />
BEREIT FÜR (FAST) JEDES TERRAIN.

    DER CANTER 6,5 T 4X4.
    BEREIT FÜR (FAST) JEDES TERRAIN.

    Überblick, technische Daten, Ausstattungsdetails

logo
ECHTES MULTITALENT.
Flexibel einsetzbar, egal welche Jahreszeit
4X4.
Zuschaltbarer Allradantrieb, mehr Traktion
UNTERSETZUNGSGETRIEBE.
Mehr Drehmoment, bei Bedarf

MEHR BISS. DER CANTER 6,5 T 4X4.

6C18 4X4/ 6C18D 4X4

Der FUSO Canter 6,5 t 4×4 ist ein flexibles und effizientes Multitalent, das sich optimal für den Einsatz bei wechselnden Bedingungen eignet und seine Stärken ganzjährig unter Beweis stellt.

Der Canter 6,5 t 4×4 bringt alles mit, was es für höheren Traktionsbedarf bei Fahrten auf anspruchsvollerem Terrain braucht: Ein zuschaltbarer Allradantrieb für problemloses Vorankommen, ein zuschaltbares Untersetzungsgetriebe für erhöhte Zugkraft am Rad durch mehr Drehmoment bei niedrigeren Geschwindigkeiten und ein selbstsperrendes Differenzial für die sichere Dosierung der Allradpower.

In Kombination mit seinem durchzugsstarken Motor, der hohen Bodenfreiheit – 210 mm unter der Vorderachse und 185 mm unter der Hinterachse – und den großen Böschungswinkeln – 35 Grad an der Front und 25 Grad heckseitig – verleihen diese Merkmale dem Canter 6,5 t 4×4 eine enorme Steigfähigkeit. 

Mit seinem verwindungssteifen, 6 mm starken Leiterrahmen aus Stahl – bei einer Rahmenbreite von 750 mm – und zwei Radständen – 3.415 mm und 3.865 mm – und einer Tragfähigkeit von bis zu 3.680 kg ist das Fahrgestell die perfekte Basis für vielfältige Aufbaulösungen. Die Wahlmöglichkeit zwischen Komfort-Einzel und Komfort-Doppelkabine erlaubt eine noch individuellere Konfiguration und ist ein weiterer Beleg für seine Einsatzflexibilität. 

Der Canter 6,5 t 4×4 ist durch seine Ausstattung und die Verbindung von Variabilität und Nutzlast führend in seinem Segment – auch im direkten Preis-Leistungs-Vergleich.

TECHNISCHE DATEN.
DER CANTER 6,5 T 4X4 IN ZAHLEN.

3S13 3S15
Kabine Standard (1,7 m) Standard (1,7 m)
Kabinentyp/Sitze Einzel / 3 Einzel / 3
Radstand (mm) 2.500 2.800 3.400 2.500 2.800
Fahrgestelltragfähigkeit (kg) 1.565 1.555 1.530 1.565 1.555
Maximale Aufbaulänge 3.500 3.995 4.985 3.500 3.995
Achslasten (vorne/hinten) 1.950/2.500 1.950/2.500
Getriebe 5-Gang-Schaltgetriebe, 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DUONIC 5-Gang-Schaltgetriebe, 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DUONIC
Maximale Leistung/Drehmoment 96 Kw (130 PS) / 350 Nm 110 Kw (150 PS) / 400 Nm
Minimaler Wendekreis Wand zu Wand (m) 10,2 11,2 13 10,2 11,2
3C13 3C15 (D)
Kabine Comfort (2,0m) Comfort (2,0m)
Kabinentyp/Sitze Einzel / 3 Einzel / 3 Doppel / 6
Radstand (mm) 2.500 2.800 3.400 3.850 2.500 2.800 3.400 3.850 3.400
Fahrgestelltragfähigkeit (kg) 1.460 1.455 1.430 1.415 1.460 1.450 1.425 1.410 1.205
Maximale Aufbaulänge 3.500 3.995 4.985 5.725 3.500 3.995 4.985 5.725 3.985
Achslasten (vorne/hinten) 1.950/2.500 1.950/2.500
Getriebe 5-Gang-Schaltgetriebe, 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DUONIC 5-Gang-Schaltgetriebe, 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DUONIC
Maximale Leistung/Drehmoment 96 Kw (130 PS) / 350 Nm 110 Kw (150 PS) / 400 Nm
Minimaler Wendekreis Wand zu Wand (m) 10 11 12,6 14 10 11 12,6 14 12,6
6S15
Kabine Standard (1,7 m)
Kabinentyp/Sitze Einzel / 3
Radstand (mm) 2.500 2.800 3.400
Fahrgestelltragfähigkeit (kg) 3.785 3.770 3.740
Maximale Aufbaulänge 3.500 3.995 4.985
Achslasten (vorne/hinten) 2.300/4.360
Getriebe 5-Gang-Schaltgetriebe
Maximale Leistung/Drehmoment 110 Kw (150 PS) / 400 Nm
Minimaler Wendekreis Wand zu Wand (m) 11,4 12,4 14,6
6C18 (D)
Kabine Comfort (2,0 m)
Kabinentyp/Sitze Einzel / 3 Doppel / 7
Radstand (mm) 3.415 3.865 3.415 3.865
Fahrgestelltragfähigkeit (kg) 3.685 3.665 3.465 3.445
Maximale Aufbaulänge 5.005 5.750 4.005 4.750
Achslasten (vorne/hinten) 2.800/5.125 2.800/5.070 2.800/5.125 2.800/5.070
Getriebe 5-Gang-Schaltgetriebe
Maximale Leistung/Drehmoment 129 Kw (175 PS) / 430 Nm
Minimaler Wendekreis Wand zu Wand (m) 14,9 16,5 14,9 16,5
Böschungswinkel (vorne/hinten) 35°/25°
Bodenfreiheit unter den Achsen vorne/hinten [mm] 210/185
7C15 (D) 7C18 (D)
Kabine Comfort (2,0 m) Comfort (2,0 m)
Kabinentyp/Sitze Einzel / 3 Doppel / 7 Einzel / 3 Doppel / 7
Radstand (mm) 2.800 3.400 3.850 4.300 3.850* 2.800 3.400 3.850 4.300 4.750 3.850 4.750**
Fahrgestelltragfähigkeit (kg) 4.970 4.940 4.920 4.875 4.705 4.970 4.940 4.920 4.875 4.855 4.705 4.620
Maximale Aufbaulänge 3.995 4.985 5.725 6.470 4.725 3.995 4.985 5.725 6.470 7.210 4.725 6.210
Achslasten (vorne/hinten) 3.100/5.800 3.100/5.740 3.100/5.680 3.100/5.740 3.100/5.800 3.100/5.740 3.100/5.680 3.100/5.640 3.100/5.740 3.100/5.640
Getriebe 5-Gang-Schaltgetriebe, 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DUONIC 5-Gang-Schaltgetriebe, 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DUONIC
Maximale Leistung/Drehmoment 110 Kw (150 PS) / 400 Nm 129 kW (175 PS) / 430 Nm
Minimaler Wendekreis Wand zu Wand (m) 11,8 13,8 15,2 16,6 15,2 11,8 13,8 15,2 16,6 18 15,2 18
*nur mit manuellem Getriebe verfügbar **nur mit DUONIC verfügbar
9C18
Kabine Comfort (2,0 m)
Kabinentyp/Sitze Einzel / 3
Radstand (mm) 3.400 3.850 4.300 4.750
Fahrgestelltragfähigkeit (kg) 5.985 5.950 5.935 5.895
Maximale Aufbaulänge 4.985 5.725 6.470 7.210
Achslasten (vorne/hinten) 3.100/5.800
Getriebe 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DUONIC
Maximale Leistung/Drehmoment 129 kW (175 PS) / 430 Nm
Minimaler Wendekreis Wand zu Wand (m) 13,8 15,2 16,6 18

INNERE WERTE.
DER CANTER 6,5 T 4X4 IM DETAIL.

KABINEN.
BREIT UND DOPPELT.

Für den Canter 6,5 t 4×4 bietet FUSO die Auswahl zwischen den zwei Varianten der Komfort-Kabine an. 

  • Beide Kabinen sind 1.995 mm breit und verbinden kompakte Außenmaße mit einem großzügigen Innenraum. Die Komfort-Einzelkabine verfügt dabei über drei und die Komfort-Doppelkabine über sieben Sitzplätze.

MOTOR.
EFFIZIENT UND KRAFTVOLL.

Der Canter 6,5 t 4×4 kommt mit einem für Allradanwendungen ideal dimensionierten, durchzugsstarken 3-Liter-Motor mit 129 kW (175 PS) Leistung. 

  • Sein Turbolader mit variabler Turbinengeometrie sorgt bereits bei geringer Drehzahl für optimales Ansprechverhalten und gleichbleibend hohes Drehmoment. 
  • Er verfügt über modernste Common-Rail-Technologie und serienmäßige Start-Stopp-Funktion. 
  • Ein geschlossener, automatisch regenerierender Dieselpartikelfilter in Kombination mit selektiver katalytischer Reduktion (SCR) reinigt die Abgase. 
  • Der Motor erfüllt die EURO-VI-Norm (Stufe E).

GETRIEBE.
MANUELL UND ALLRAD.

Im Canter 6,5 t 4×4 verbaut FUSO eine 5-Gang Schaltgetriebe mit optional zuschaltbarem Allradantrieb.

  • Der zuschaltbare Allradantrieb ermöglicht das zeitweise Fahren in anspruchsvollem Terrain.
  • Die Kraftverteilung im Allradbetrieb erfolgt mit 60 % an der Vorderachse und 40 % an der Hinterachse. 
  • Das zusätzliche Untersetzungsgetriebe reduziert auf anspruchsvollerem Terrain bei Bedarf die Drehzahl und erhöht so das Drehmoment. 
  • Ein selbstsperrendes Differenzial rundet das Technik-Paket für mehr Traktion und Fahrstabilität ab.

SICHERHEIT.
SCHÜTZEN UND UNTERSTÜTZEN.

Zur Ausstattung des Canter 6,5 t 4×4 gehören verschiedene moderne Assistenz- und Sicherheitssysteme.

  • Serienmäßig an Bord sind ABS, EBV (elektronische Bremskraftverteilung) und der Fahrer-Airbag.
  • Optional steht LDWS (Spurhalteassistent) zur Verfügung.
  • Zusätzlich zum serienmäßigen LED-Tagfahrlicht gibt es optional Frontscheinwerfer in LED-Ausführung.
  • Neben dem optionalen Beifahrer-Airbag erhöht der serienmäßige Sicherheitsgurt-Warner die Insassensicherheit.
  • Ein verstärkter Heckunterfahrschutz bietet noch besseren Schutz bei Auffahrunfällen.

WERKSAUFBAUTEN.
SCHNELL VERFÜGBAR UND GEPRÜFT.

Für den Canter 6,5 t 4×4 bietet FUSO den Aufbau als Dreiseitenkipper mit Stahlseitenwänden direkt ab Werk an.

  • Das Angebot erhöht die zeitnahe Verfügbarkeit eines Komplettfahrzeugs.
  • Die Werksaufbauten stehen, von FUSO entwickelt und getestet, als Gesamtfahrzeugkonzept für maximale Qualität.
  • Die 36-monatige Garantie auf Fahrgestell, Antriebsstrang und Komponenten ab Werk bis 100.000 km umfasst auch die Karosserie.
  • Zahlreiche Sonderausstattungen, wie zum Beispiel ein Werkzeugkasten, sind optional erhältlich.

INTERIEUR.
KOMFORTABEL UND PRAKTISCH.

Der Innenraum des Canter 6,5 t 4×4 verbindet praxisnaher Funktionalität mit einer fahrerorientierten Ausrichtung.

  • Ein stufenlos einstellbares Lenkrad für individuelle Anpassung ist serienmäßig.
  • Außerdem ist ein besonders komfortabler ergonomischer Fahrer-Schwingsitz von Isringhausen erhältlich.
  • Das durchdachte Ablagekonzept bringt Übersicht und Ordnung und beinhaltet clevere Lösungen, wie zum Beispiel das Ablagebrett auf der Rückseite des klappbaren Mittelsitzes.
  • Elektrische Fensterheber ergänzen den Bedienkomfort.

MEHR.
IN SERIE UND OPTIONAL.

Die Ausstattungsliste des Canter 6,5 t 4×4 überzeugt mit vielen weiteren sinnvollen Punkten.

  • Die serienmäßige Autolight-Funktion steuert das Fahrlicht in Abhängigkeit von den Lichtverhältnissen.
  • Besonders robuste und leistungsfähige Trommelbremsen sind serienmäßig ab Werk verbaut.
  • Die Abgasbremse schont zusätzlich die Beläge und entlastet bei langen Bergabfahrten das Bremssystem.
  • Das Fahrgestell ist in zwei unterschiedlichen Radständen verfügbar.
  • Die optionale 24 V Schnittstelle und ab Werk verfügbare Nebenantriebe runden die große Aufbaufreundlichkeit ab.
  • Wahlweise sind eine Klimatisierungsautomatik oder eine manuelle Klimaanlage erhältlich. 
  • Letztere gibt es auch für die Doppelkabine mit einer separat steuerbaren zusätzlichen Belüftung für die Rückbank.

ALLE CANTER MODELLE IM ÜBERBLICK

  • WAHRE GRÖSSE.
    DER CANTER 3,5 T.

    Der FUSO Canter 3,5 t ist ideal geeignet für den Einsatz in der Stadt und im städtischen Umfeld. Seine kompakten Abmessungen und die Bauweise als Frontlenker ohne Schnauze machen ihn äußerst agil, wendig und rangierfreundlich.

    CANTER 3,5 T.
  • SCHLANKE FIGUR.
    DER CANTER 6,0 T.

    Der FUSO Canter 6,0 t ist mit seinen nur 1,7 m Kabinenbreite ein absoluter Spezialist für hohe Nutzlastanforderungen bei kleinsten Außenmaßen. Eine echte Ausnahmeerscheinung in seinem Segment. Selbst anspruchsvollsten Transportaufgaben, die schwere Lasten mit schmalen Fahrwegen kombinieren, stellt sich der robuste und wendige Leicht-Lkw unbeeindruckt.

    CANTER 6,0 T.
  • MEHR BISS.
    DER CANTER 6,5 T 4×4.

    Der FUSO Canter 6,5 t 4×4 ist ein flexibles und effizientes Multitalent, das sich optimal für den Einsatz bei wechselnden Bedingungen eignet und seine Stärken ganzjährig unter Beweis stellt. Mit zuschaltbarem Allradantrieb, zuschaltbarem Untersetzungsgetriebe und selbstsperrendem Differenzial kann er alles bieten, was es für höheren Traktionsbedarf braucht.

    CANTER 4X4.
  • TREUER GEFÄHRTE.
    DER CANTER 7,5 T.

    Der FUSO Canter 7,5 t ist ganz einfach für (fast) jeden Job die beste Wahl, denn seine überzeugenden Eckdaten machen ihn zu einem idealen Fahrzeug für nahezu alle Logistikanwendungen. Nahezu 5 t Fahrgestelltragfähigkeit, alle 6 verfügbaren Radstände zur Auswahl und das ideale Innenraumkonzept mit einer hervorragenden Durchstiegsbreite stehen für absolute Praxistauglichkeit.

    CANTER 7,5 T.
  • KLARE ANSAGE.
    DER CANTER 8,55 T.

    Der FUSO Canter 8,55 t bietet mit seinen knapp 6 t Fahrgestelltragfähigkeit und einem zulässigen Zuggesamtgewicht (zGG) von bis zu 12,05 t eine herausragende Nutzlastbilanz. Sein serienmäßig verbautes DUONIC® 2.0 Doppelkupplungsgetriebe steht für ein komfortables Fahrgefühl und geschmeidige Schaltvorgänge ohne Zugkraftunterbrechung.

    CANTER 8,55 T.
  • DER NEXT GENERATION eCANTER.

    In zwölf Jahren kontinuierlicher Entwicklungsarbeit machte FUSO aus seiner Zukunftsvision vom emissionsfreien Fahren Realität. Der technisch voll funktionsfähige und fahrbereite Canter E-Cell Prototyp im Jahr 2010 war dabei nur der Anfang. Im Jahr 2016 folgte die Präsentation des ersten eCanter. Dieser ging, als erster vollelektrisch angetriebener Lkw überhaupt, bereits 2017 in Kleinserienproduktion und ist seit 2018 bei diversen Flottenkunden im Einsatz.

    eCANTER.
  • WAHRE GRÖSSE.
    DER CANTER 3,5 T.

    Der FUSO Canter 3,5 t ist ideal geeignet für den Einsatz in der Stadt und im städtischen Umfeld. Seine kompakten Abmessungen und die Bauweise als Frontlenker ohne Schnauze machen ihn äußerst agil, wendig und rangierfreundlich.

    CANTER 3,5 T.
  • SCHLANKE FIGUR.
    DER CANTER 6,0 T.

    Der FUSO Canter 6,0 t ist mit seinen nur 1,7 m Kabinenbreite ein absoluter Spezialist für hohe Nutzlastanforderungen bei kleinsten Außenmaßen. Eine echte Ausnahmeerscheinung in seinem Segment. Selbst anspruchsvollsten Transportaufgaben, die schwere Lasten mit schmalen Fahrwegen kombinieren, stellt sich der robuste und wendige Leicht-Lkw unbeeindruckt.

    CANTER 6,0 T.
  • MEHR BISS.
    DER CANTER 6,5 T 4×4.

    Der FUSO Canter 6,5 t 4×4 ist ein flexibles und effizientes Multitalent, das sich optimal für den Einsatz bei wechselnden Bedingungen eignet und seine Stärken ganzjährig unter Beweis stellt. Mit zuschaltbarem Allradantrieb, zuschaltbarem Untersetzungsgetriebe und selbstsperrendem Differenzial kann er alles bieten, was es für höheren Traktionsbedarf braucht.

    CANTER 4X4.
  • TREUER GEFÄHRTE.
    DER CANTER 7,5 T.

    Der FUSO Canter 7,5 t ist ganz einfach für (fast) jeden Job die beste Wahl, denn seine überzeugenden Eckdaten machen ihn zu einem idealen Fahrzeug für nahezu alle Logistikanwendungen. Nahezu 5 t Fahrgestelltragfähigkeit, alle 6 verfügbaren Radstände zur Auswahl und das ideale Innenraumkonzept mit einer hervorragenden Durchstiegsbreite stehen für absolute Praxistauglichkeit.

    CANTER 7,5 T.
  • KLARE ANSAGE.
    DER CANTER 8,55 T.

    Der FUSO Canter 8,55 t bietet mit seinen knapp 6 t Fahrgestelltragfähigkeit und einem zulässigen Zuggesamtgewicht (zGG) von bis zu 12,05 t eine herausragende Nutzlastbilanz. Sein serienmäßig verbautes DUONIC® 2.0 Doppelkupplungsgetriebe steht für ein komfortables Fahrgefühl und geschmeidige Schaltvorgänge ohne Zugkraftunterbrechung.

    CANTER 8,55 T.
  • DER NEXT GENERATION eCANTER.

    In zwölf Jahren kontinuierlicher Entwicklungsarbeit machte FUSO aus seiner Zukunftsvision vom emissionsfreien Fahren Realität. Der technisch voll funktionsfähige und fahrbereite Canter E-Cell Prototyp im Jahr 2010 war dabei nur der Anfang. Im Jahr 2016 folgte die Präsentation des ersten eCanter. Dieser ging, als erster vollelektrisch angetriebener Lkw überhaupt, bereits 2017 in Kleinserienproduktion und ist seit 2018 bei diversen Flottenkunden im Einsatz.

    eCANTER.

ERSTE ADRESSE.
DAS CANTER HÄNDLER- UND WERKSTATTNETZWERK.

Der FUSO Canter ist ein Produkt der Daimler Trucks AG und in 32 europäischen Ländern verfügbar.
Europaweit über 800 Stützpunkte des Mercedes-Benz Servicenetzwerks bieten mit Beratung,
Verkauf, Wartung und Reparatur alle Services rund um den Canter in höchster Qualität.

PDFs & Guidebooks

TECHNISCHE DATENBLÄTTER 6,5 TONNEN 4X4

0 - 0 von 0 Medien

WEITERE INFOS. MEHR VOM CANTER.